Peter Tuppeck
Vorsitzender
Herzlich willkommen beim CDU-Ortsverband Bergerhausen

Im Namen des CDU-Ortsverbandes Bergerhausen begrüße ich Sie herzlich auf unserem neuen Internetauftritt.

Hier wollen wir Ihnen die Möglichkeit geben uns kennenzulernen und mit uns ins Gespräch zu kommen.
 
Ihr Peter Tuppeck
Ortsverbandsvorsitzender
  

 
AK SOS
 
Ein Schwerpunkt der Arbeit unseres Ortsverbandes ist die Mitwirkung am Arbeitskreis 'Sicherheit, Ordnung, Sauberkeit'.

Unter Leitung von Thomas Kufen und Peter Tuppeck setzt die Arbeit des AK SOS auf die Vernetzung von Stadt, Politik und weiteren Mitwirkenden in diesem Themenfeld, um die Sicherheit für Essens Bürgerinnen und Bürger weiter zu erhöhen. Eine Übersicht über die Besuche bei den einzelnen Einrichtungen finden Sie unter CDU vor Ort im Unterpunkt AK SOS.



 
30.06.2016

Matthias Hauer, Dieter Landskrone und Norbert Solberg sprachen am gestrigen Abend mit Geschäftsführer Markus Willeke, Tim Przystupa (Zentrum für Joborientierung) und Manuel Hurschmann (Projekt Nachtfalke) von der Essener Aids Hilfe. 
Konkrete Gesprächsthemen waren u.a. die Situation von LGBTI-Personen in Essen, das laufende Gesetzgebungsverfahren zum Prostitutionsschutzgesetz, die Projekte Nachtfalke und (von der Caritas) Nachfalter, das Mashallah-Projekt für schwule/bisexuelle Männer mit Migrationshintergrund sowie die gesundheitliche Aufklärung an Schulen.

 

 


28.06.2016
Das Thema wird auch bei dem 127. Kreisparteitag der Essener Christdemokraten eine Rolle spielen: die Innere Sicherheit gerade in der eigenen Heimatstadt. Unter dem Titel "Sichere Stadt Essen" wird die CDU mit den 200 Delegierten am 9. Juli diskutieren, wie mehr Sicherheit für die Bürgerinnen und Bürger geschaffen werden kann.
Daher nutzten gestern auch Mitglieder des Essener CDU Vorstandes die Gelegenheit, mit der Gewerkschaft der Polizei Themen anzusprechen, die auch der Polizei selbst dringend unter den Nägeln brennt.

25.06.2016
Aktion auf der Kettwiger Straße

Aufgrund des starken Regens und der ebenso schlechten Wettervorhersage für heute Mittag muss der heutige Infostand „Grundgesetz statt Salafismus“ leider entfallen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.


17.06.2016
Volksaufstand in der DDR
Heute vor 63 Jahren: Arbeiter streiken in Ost-Berlin. Aus diesem Protest entsteht in der DDR ein Volksaufstand. Die Bürger fordern freie Wahlen und die deutsche Einheit. Mindestens 55 Menschen kommen ums Leben, als die DDR-Führung den Protest mit Hilfe sowjetischer Panzer niederschlägt. Der 17. Juni 1953 ist ein prägender Tag der deutschen Geschichte: http://bpaq.de/fb-176

16.06.2016
CDU Stadtparteitag votierte einstimmig

80 Jahre wurde er unlängst, doch Freizeit kennt er auch jetzt nicht: Auch wenn seine 34-jährige Amtszeit als Bezirksbürgermeister der Bezirksvertretung IX vor einigen Jahren endete, so ist er noch immer täglich in Werden, dem Werdener Land, der Stadt Essen und der Region politisch unterwegs.

Am gestrigen Abend votierten die CDU-Delegierten auf dem Stadtbezirksparteitag einstimmig dafür, Hanslothar Kranz zum Ehrenvorsitzenden der CDU im Essener Stadtbezirk IX (Werden/Kettwig/Bredeney) zu machen. Hanslothar Kranz ist seit 53 Jahren Ortsvorsitzender der CDU Werden und darüber hinaus für die CDU sachkundiger Bürger im Bau- und Verkehrsausschuss, Bezirksvertreter in der BV IX und überregional Mitglied der Verbandsversammlung des Regionalverbandes Ruhr.

Sowohl der CDU Kreisvorsitzende Matthias Hauer MdB als auch der CDU Stadtbezirksvorsitzende Guntmar Kipphardt unterstützten den Ehrenvorsitz für Hanslothar Kranz und kommentierten das einstimmige Votum des Parteitags. 


CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Bergerhausen  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.08 sec. | 14887 Besucher